Let's Retro Monkey Island 4 #018 [Deutsch] [HD] – Völlig versumpft



··················································································· «FLUCHT VON MONKEY ISLAND» Halbgares 3D-Journey von LucasArts / EA (2000). Offizielle Seite: gibt’s …

Related Posts

34 thoughts on “Let's Retro Monkey Island 4 #018 [Deutsch] [HD] – Völlig versumpft

  1. Die Verzweiflung mit Bugs oder dass das Spiel einfach nicht so funktioniert, wie es soll erinnert mich so sehr an früher.
    Als man eher gehofft hat, dass die Dinge die man tun will auch so funktionieren und nix abstürzt etc.
    Wenn der größte Erfolg ist, dass man den Charakter dazu bringt das zu tun, was man eigentlich(!) vor hat und das alles dann noch ohne Spielfehler 😀
    Irgendwie nostalgisch auf seine eigene Art, wenn man dir zuhört, wie du mit dem verkorksten rumgebugge kämpfst.
    Respekt fürs durchziehen.
    Das Spiel an sich ist cool (an die Grafik gewöhnt man sich echt schnell finde ich).
    Nur die Steuerung (und die Bugs, wie auch immer sie zustande kamen) sind echt eine Herausforderung. Ich fühle mit dir ^^

  2. Wenn ich das Mal auseinander halten kann. Konsole und PC.
    Ich denke Mal, auf der Konsole ist es später erschienen, als auf Pc. Die Pc – Version ist sehr wahrscheinlich ziemlich problematisch. Da kann man schon denken, dass die es auf der Ps2 raus – gebracht haben. Da haben die immerhin noch einiges gefixt, was auf der Pc – Version nicht mehr ging. Ich denke Mal, eher nicht mehr gelohnt.

  3. Gronkh hat aber auch oft das Pech die verbugte Version zu spielen. :/ War auch bei Half Life 2 so. Bei mir lief das Spiel immer völlig problemlos.

    Dadurch ist er leider sehr ungerecht zu dem Spiel an sich. Monkey Island 4 macht nämlich eigentlich viel Spaß. 😀

  4. Diese ganzen Bugs die Gronkh hat gab es auf der PS2-Version nicht, habe das Game damals mehrere Male durchgezockt. Insofern ist es meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt das Spiel deshalb als technischen Albtraum zu sehen. Viele der Fehler werden wahrscheinlich durch den Emulator hervorgerufen
    Trotzdem mag ich das Let's Play 🙂

  5. scheinst eine verbuggte version des spiels gehabt zu haben. bei mir kahmen solche bugs wie zb im sumpf nie vor. oder spieldaten waren leicht beschädigt oder so.

  6. also bei Monkey Island 1 und 2 bekam ich durch Videos richtig Lust auf die Spiele und sogar den dritten Teil habe ich gespielt (und Tales of Monkey Island ohne Let's Plays gesehen zu haben :P) Aber bei diesem Teil vergeht einem die Lust. Nicht nur wegen der Technik (Steuerung, Kameraführung, Bugs), sondern auch der Story bzw. den Dialogen zwischen den Charakteren. Die sind nicht so witzig wie bei den vorigen Teilen und manchmal bekomme ich das Gefühl, als hätte sie ein Kind geschrieben, was neue Beleidigungen gelernt hat.

  7. Mir fällt immer mehr auf – etliches erinnert mich stark an Deponia. Wahrscheinlich weil ich das Deponia 2 LP erst vor'n paar Tagen mal wieder im Hintergrund laufen ließ. Langsam beschleicht mich ein Verdacht! Da wurden doch tatsächlich einige Elemente nicht nur als Homage aufgegriffen, nee! Daedelic hat sich wohl gedacht,"Monkey Island! Wie kann man an sich so nette Plot/Rätselideen so verbocken! Das machen wir einfach mal besser, so!" 

  8. Keine Kritik an dich und nichts gegen das LP (es ist super) aber nicht das Spiel ist katastrophal sondern wie du dich andauernt aufregst… Google doch vllt. erst ob diese "Bugs" wirklich existieren, bevor du (nach aktuellem stand) 36.200 Leuten eine schlechte Meinung über das Spiel machst… Du bist wie die Bild^^

  9. also bei mir und allen anderen die ich kenne hat das spiel keine bugs! irgendwas machst/hast du falsch gemacht! Außerdem muss man die Untertitel bei der option "Sprache" oder so auswählen, du hast es zurzeit auf "nur Sprache" und du brauchst es auf "Sprache und Text"

  10. Häh es gibt doch noch ein monkey island, namens tales of monkey island …? das is eig ziemlich cool, besserre grafik, lange story und lustige rätsel :D? Spiel doch das mal

  11. das spiel hat keine bugs sondern der patch verursacht die bugs… als ich das gespielt habe als kind ohne patch hat alles geklappt

  12. das ist ein einfaches zeitparadox er bekommt es vom zukunfs-guybrush und gibt es später an den sich selbst in der vergangenheit weiter indem er in der zeit zurückreist und zu dem anderen guybrush wird…..

  13. Seltsam, als ich es damals gespielt habe, hatte ich die ganzen Bugs nicht… bei mir lief es von der Steuerung abgesehen tadellos… armer Gronkh

  14. In meinen Augen macht das Floß-Rästel keinen Sinn. Wenn es immer in einer Zeitschleife Abläuft, der "alte" Guybrush dem neuen die Items gibt und ihn bittet, dass tor zu öffnen…woher hatte der Zukunfts-Guybrush…also der Erste, dem wir begegnet sind, die Items, wenn es doch darauf hinausläuft, das wir sie von uns selbst haben?

    Also der erste guybrush dem wir begnen hat Items, die wir von ihm bekommen und die wir dann an den nächsten weitergeben…woher kommen diese Items also?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *